Gas Minus Preisschock

Günstiges Gas - zum garantierten Festpreis

Unser einfaches Tarifsystem

Steigende Energiekosten? Nicht für Sie und Ihre Mieter! Günstige Konditionen und ein sicherer Fixpreis während der gesamten Laufzeit, egal ob 12, 24 oder 36 Monate: Wir finden, dass ein Tarifsystem so einfach und fair wie möglich sein muss. Denn nur so können Inhaber und Bewohner gleichermaßen von niedrigen Energiepreisen profitieren - und unliebsame Überraschungen vermeiden.

Machen Sie den Preis-Check und erhalten Sie innerhalb von 48 Stunden Ihr persönliches Angebot!

Ein Vertrag. Ein sicherer Preis.

Während Ihrer Vertragslaufzeit zahlen Sie nur die vertraglich vereinbarten Konditionen.

Wir garantieren: Eine Erhöhung des Gaspreises wird zu keinem Zeitpunkt stattfinden. Unser Fixpreis garantiert Ihnen sowohl den Energiepreis, sowie auch die Absicherung des Netzentgelts während der gesamten Vertragslaufzeit.

Zudem: Sollte die Abnahmemenge einer Liegenschaft über 100.000 kWh im Jahr liegen, lassen wir für Sie die Grundgebühr gänzlich entfallen. Keine Klauseln, keine versteckten Kosten - mit uns sind Sie auf der sicheren Seite!

Was unsere Verträge auszeichnet
  • Sie bekommen ein individuelles, auf Sie zugeschnittenes Angebot.
  • Verschiedene Lieferbeginne? Kein Problem, wir harmonisieren Ihre Verträge und vereinheitlichen die Laufzeiten.
  • Sie haben keine Übersicht über Ihre Verträge? Wir prüfen dies gerne für Sie. Senden Sie uns einfach Ihre letzte Jahresabrechnung.
  • Das alles ohne Tarif-Dschungel, ohne unvorhersehbare Zusatzkosten und ohne verwirrende Flexi-, Mini- oder Maxi-Pakete.
  •  Wählen Sie einen Fixpreis für 12, 24 oder 36 Monate – es gibt garantiert keine Preiserhöhung über die gesamte Vertragslaufzeit!
  • Für unsere treuen Kunden prüfen wir die aktuellen Konditionen und geben Ihnen bei attraktiven Preisen die Info/ den Anreiz für ein Folgeangebot.
FAQ

Gibt es einen Grundpreis?
Hat eine Abnahmestelle einen Verbrauch unter 100.000 kWh im Jahr, fällt ein zusätzlicher monatlicher Grundpreis an. Von 0 bis 40.000 kWh beträgt dieser Grundpreis 8,50 € netto Im Monat (102,00 € / Jahr), zwischen 40.001 kWh und 100.000 kWh beträgt der Grundpreis 4,50 € netto im Monat (54,00 € / Jahr) an. Der Arbeitspreis bleibt unverändert bestehen.
Ab 100.000 kWh Abnahmemenge pro Jahr je Abnahmestelle entfällt dieser Grundpreis ganz. Einen einzelnen Messpreis erheben wir nicht, dieser ist bereits in den Netzentgelten enthalten.

Was für Kosten fallen generell an?
Auf unserem Angebot weisen wir einen All-Inklusive-Netto-Arbeitspreis aus, dieser fällt pro verbrauchter Kilowattstunde an. Sollte ein grundpreis anfallen, wird dieser ausgewiesen. Da wir Nettopreise angeben, kommen noch 19 % MwSt hinzu.
Sonst fallen keine weiteren Kosten an. Unsere Preise beinhalten sowohl die Netznutzung, die Konzessionsabgabe, Regelenergieumlage und die 0,55 Ct Erdgassteuer je Kilowattstunde.

Können Sie die Jahreskosten auf dem Angebot abgeben?
Auf dem Angebot selbst stehen die Gesamtkosten grundsätzlich nicht, da der Verbrauch im Voraus nur als Schätzung vorliegt. Wir können Ihnen jedoch gerne Ihre Kosten basierend auf der Schätzung auflisten.

Wieso zeigen Tarifsvergleichsportale wie Verivox.de, Check 24.de oder Taptarif.de einen günstigeren Preis?
Es handelt sich um Strom- und Gas-Vergleichsportale mit Schwerpunkt "Privatkunden". Die dort abgebildeten Tarife entsprechen meist nicht dem Verbrauch unserer Kunden. Oft gibt es Mengengrenzen bei den Tarifen, Preisgleitklauseln, Vorrauskasseregelungen und Wechselboni, welche vorab mit eingerechnet werden, jedoch nur im ersten Jahr erparniswirksam werden.
Wir hingegen rechnen jeden unserer Preise speziell für den gewünschten Liefertermin, den angegebenen Verbrauch und die einzelnen Lieferstellen postleitzahlenscharf aus und bieten den genannten Preis garantiert fix über eine festgelegte Laufzeit an.

Wie lange gilt der Preis? / Haben Sie noch Kontingent übrig?
Der angebotene Preis bezieht sich auf eine Menge, die wir fest beschafft haben. Wir können daher im Vorfeld nicht mitteilen, wie lange wir noch offene Mengen von diesem Monatskontingent haben. Wir geben jedoch auf unseen Angeboten eine Bindefrist an.

Passen Sie Ihre Tarife unterjährig an?
Nein, unser Fixpreis bleibt bestehen. Wir übernehmen alle Schwankungen des Markts, sowie eventuelle Anpassungen des Netzentgeltes. Lediglich die steuerlichen Abgaben können angepasst werden, falls der Gesetzgeber dies entscheidet.

Welche Daten benötigen Sie für ein Angebot?
Um Ihnen ein Angebot erstellen zu können, benötigen wir Ihre Anschrift, die Anschrift der Liegenschaft (Straße, PLZ, Ort), die Zählernummer, den Vorversorger, den Jahresverbrauch und das Startdatum der nächstmöglichen Belieferung.
Hierzu können Sie uns gerne entweder einfach eine „alte“ Verbrauchsabrechnung zusenden und wir suchen uns die Angaben heraus oder wir lassen Ihnen ein Excel-Formular zukommen, auf welchem Sie alles vermerken können.
Die Daten können Sie uns entweder faxen oder per Email zukommen lassen.

Überzeugen Sie sich selbst:
zum Preis-Check